Kultslasher Movie Collection [DVD]

5,99 

Vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Die Hexe THE WITCH (Kanada, 1982)
1784 wurde Elondra Sharack als Hexe gebrandmarkt und gekreuzigt. Rund zweihundert Jahre später entsteigt ihr Geist dem Blackpond-See und treibt auf dem verlassenen Kirchengelände, das sich an den See anschließt, ihr Unwesen. Als eine Gruppe junger Leute unter Führung von Reverend David Thompson die halbverfallende Ruine zu einem Kinderheim umbauen will, läuft der böse Geist auf Hochtouren. Es geschieht der erste Unfall …

Terror Eyes DER FRAUENKÖPFER (USA, 1981)
In Boston geht ein mysteriöser Frauenköpfer um, der stets in Motorradmontur und Helm auftritt und seine Opfer mittels einer Machete enthauptet. Der Cop Judd Austin (Leonard Mann) findet samt Kollegen schon bald heraus, dass alle Frauen die gleichen Anthropologiekurse am Wendell College besucht haben, bei Professor Millett (Drew Snyder). Dort erfährt er, dass Millett offenbar nicht wählerisch war und mit so einigen Studentinnen geschlafen hat, seine Assistentin Eleanor (Rachel Ward) ist sogar schwanger von ihn. Es kommt zu weiteren Opfern, die alle mit Milletts Umfeld und vielleicht mit seinen Vorlesungen über die Kopfjäger aus Neuguinea zu tun haben…

Mirror Mirror (USA, 1990)
Sie ist jung und schön, doch ihr Spiegelbild gleicht einer teuflischen Fratze. Wie von einer unsichtbaren Macht getrieben, berühren ihre sinnlichen Lippen das kalte Glas. Ein Schauer des Ekels durchzuckt ihren Körper, doch sie gehorcht dem Bann des Spiegels. Sie ist bereit zu dienen, bereit dem Bösen auf der anderen Seite des Spiegels eine huldige Sklavin zu sein.

Nacht des Grauens (USA, 1987)
David ist der Star des College-Football-Teams. Kurz vor dem Abschluss hat er sturmfrei und möchte mit seinen Freunden ein letztes Mal so richtig feiern. Es scheint ein ausgelassener Abend zu werden – bis drei entflohene Schwerverbrecher das Einfamilienhaus von Davids Familie stürmen. Die Party gerät zum Alptraum. Ein grausames Morden nimmt seinen Anfang. Bald wird klar: Nicht die flüchtigen Sträflinge sind die Täter, sondern ein unbekannter Psychopath.

 

ES HANDELT SICH BEI DIESEM ANGEBOT UM EINEN FSK18-ARTIKEL!
Die Lieferung erfolgt nur mit Altersprüfung durch den DHL-Lieferanten. Daher ist auch eine Lieferung an eine Packstation nicht möglich!

Zusätzliche Information

Schauspieler

,

Regisseur

,

Genre

Subgenre

FSK-Einstufung

Format

Regionalcode

Spieldauer

356 Minuten

Das könnte dir auch gefallen …